Bild von einem Auftritt (Foto: H. Ewers)

Are Alaaf, so schallte es an Weiberdonnerstag in den Klassen des Are-Gymnasiums.

Auch in diesem Jahr wurde Karneval am Are-Gymnasium gefeiert. Die Mittleren Funken der KG Blau-Weiss Schinnebröder eröffneten den Tag mit ihrem Auftritt in der festlich geschmückten Mensa und versetzten damit die Are-Schülerschaft früh morgens bereits in karnevalistische Stimmung. Im Anschluss daran wurde innerhalb der Klassengemeinschaften weitergefeiert. Dabei wurde in vielen Klassen zunächst noch gemeinsam gefrühstückt, bevor das lustige Beisammensein und Tanzen zu Karnevalsliedern die Atmosphäre bestimmten. Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5-7 konnten sich zudem in der Disco im alten Musiksaal zu karnevalistischen Klängen austoben, während die Oberstufe es innerhalb ihrer Stammkurse eher ruhiger angehen ließ.

Highlight des Tages waren schließlich noch die Auftritte der Showtanzgruppen „Magic Majorettes“ und „One Dream“, zu denen wieder alle Schülerinnen und Schüler in der Mensa zusammenkamen und die mit ihren atemberaubenden Showeinlagen auch noch die letzten Karnevalsskeptiker überzeugten. Abgerundet wurde das Programm durch den Zuckerwatte-Verkauf der Schülervertretung.

Ein besonderer Dank gilt den Musiklehrern Herrn Fromm, Herrn Lang und Herrn Giesen sowie dem Technikteam, die gemeinsam für den reibungslosen Ablauf der Auftritte und die Organisation der Disco sorgten.

Um 11.11 Uhr wurden schließlich alle in das außerschulische karnevalistische Treiben entlassen.

Herr Schübel und Frau Perser, die als SV-Lehrer den Tag mit der Schülervertretung organisierten, freuen sich schon jetzt auf Karneval 2018 am Are-Gymnasium.

Zurück