Groß, größer, Dinosaurier!

Foto.

Nachdem die Schülerinnen und Schüler der Klassen 7a und 7d im Biologieunterricht schon theoretisch erfahren konnten, wie vielfältig unsere Lebewesen sind, durften sie nun ihr erworbenes Wissen gemeinsam mit ihren Lehrern Anna Koehn, Michael List und Claudia Perser bei einer Exkursion in die Museumsschule des Museums Koenig in Bonn aktiv anwenden.

Der Ausflug begann mit einem sonnigen Spaziergang durch den Bonner Hofgarten. Angekommen im Museum wurden die Schüler von Annie Strempel, Lehrerin der Museumsschule, herzlich begrüßt. Neben der halbstündigen Führung zum Thema „Vielfalt der Lebewesen in Extremen – Savanne vs. Arktis“ konnten die Kinder selbstständig das Museum erkunden. Ein besonderes Augenmerk lag hier natürlich auf der aktuellen Sonderausstellung des Museums „Groß, größer, Dinosaurier - Aus dem Labor der Gigantismus-Forscher“. Die riesigen Skelettmontagen der Langhalssaurier sowie die einzigartigen Original-Fossilien haben die Schülern besonders beeindruckt. Es war für alle ein lehrreicher und schöner Tag.

Zurück