Newsletter 014 – SJ 2020/2021

Newsletter 014

Liebe Eltern,

wieder ist eine Woche vorbei, und wir sind offensichtlich von Coronainfektionen weiterhin verschont geblieben. Gleicher Stand wie letzte Woche! Eine Negativmeldung, die positiv ist, das alles gibt es in der Coronazeit.
Ihnen geht es sicherlich genauso wie uns, auch Ihnen fällt es schwer den Durchblick in dieser Pandemie zu bewahren. Täglich berichten die Medien die neuen Zahlen, Experten äußern sich häufig vollkommen gegensätzlich, Impfszenarien werden diskutiert bevor es überhaupt sicher ist, ob es einen Impfstoff gibt. Das ist der tägliche Wahnsinn in dem wir uns befinden. 
In dieser Situation versuchen wir, die notwendige Gelassenheit zu bewahren und die Schule am Laufen zu halten. Wir fahren auf Sicht und hoffen einfach weiter, dass wir auch nächste Woche wieder vermelden können: Keine Infektionen am Are!
Das ist allen hier am Are-Gymnasium eigentlich viel zu wenig, weil Schule so wirklich keine richtige Freude macht. All das was Schule ausmacht, das soziale Miteinander, die vielen außerunterrichtlichen Aktivitäten, der Sport, die Musik und vieles mehr, das alles gibt es leider zur Zeit nicht. Wir denken viel darüber nach, was noch möglich sein könnte, um wenigstens die Vorweihnachtszeit freundlicher zu gestalten. Sicherlich wird uns da auch noch etwas einfallen. 
 
In diesem Sinne wünsche ich Ihnen ein gutes Wochenende und bleiben Sie alle gesund!
 
Mit herzlichen Grüßen
Heribert Schieler

Zurück