Newsletter 023 – SJ 2020/2021

Newsletter 023

Liebe Eltern,
 
das Jahr endet mit einem Paukenschlag und wir verabschieden uns nun schon zum zweiten Mal in diesem Jahr in den Lockdown. Schwierige Weihnachtsfeiertage stehen nun vor der Tür, die uns viel Vernunft und sachliche Entscheidungen abverlangen. Das alles steht so in Kontrast zu der Weihnachtszeit, die wir aus der Vergangenheit kennen und lieben. 
Lassen Sie uns optimistisch sein und das Beste daraus machen. Vielleicht ist Weihnachten gerade in diesem Jahr wirklich das Fest der Familie. Möglicherweise haben wir deutlich weniger Stress und dafür viel mehr Zeit für unsere Familie.
Alle ernstzunehmenden Prognosen gehen davon aus, dass wir noch eine lange Wegstrecke vor uns haben. Deshalb sollten wir die Feiertage dazu nutzen, uns zu entspannen und Kraft zu sammeln für die kommenden Monate.
 
In diesem Sinne wünsche ich Ihnen alle schöne Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr.
 
Der größte Wunsch wie immer: Bleiben Sie gesund!
 
Mit herzlichen Grüßen
Heribert Schieler 

Zurück